Thema Gewalt

Was bedeutet häusliche Gewalt?

Häusliche Gewalt besteht immer dann, wenn eine Person aus dem näheren Umfeld (z.B. Partner, Familie, Freund usw.) einer anderen Person gegenüber körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt androht oder ausübt.
Dies umfasst folgende Handlungen:

Körperliche Gewalt:

Schubsen, stoßen, Ohrfeigen geben, treten, hauen, schlagen, kratzen, würgen, verbrennen, an den Haaren reißen, mit Waffen bedrohen; mit Gegenständen verprügeln, ...

Psychische Gewalt:

Respektloses Verhalten, beschimpfen, beleidigen, bedrohen, anschreien, ignorieren, demütigen, für verrückt und dumm erklären; Dinge verbieten; lächerlich machen vor der Familie, Freunden und in der Öffentlichkeit; mit Selbstmord drohen; terrorisieren durch ständige Telefonanrufe; kontrollieren, ...

Sexuelle Gewalt:

Belästigen, begrapschen, aufdrängen, zwingen oder nötigen zu vaginalen, oralen oder analen sexuellen Handlungen; zum Ansehen von Pornofilmen; Vergewaltigung, ...

Soziale Gewalt:

Verbieten mit der Familie Kontakt zu haben; Freundinnen zu treffen; auszugehen, das Telefon sperren; Telefonate mithören, kontrollieren, nachspionieren, verfolgen, einsperren, ...

Ökonomische Gewalt:

Geld und Wertsachen wegnehmen und verkaufen; bestehlen, bestimmen wie viel Geld sie haben und ausgeben darf; eigenes Konto verbieten; sie arbeiten schicken und das Geld wegnehmen; sie nicht arbeiten gehen lassen, damit sie kein eigenes Geld haben, ...

Zu den Strategien gewalttätiger Männer gehören z.B. auch:

Liebesgeständnisse nach den Misshandlungen
„Versöhnung“ durch sexuelle Handlungen
Seelische Erpressung, den Selbstmord androhen
Versprechungen machen sich zu ändern
Appellieren an ihr Gewissen und Mitleid

Häusliche Gewalt ist die häufigste Ursache für Verletzungen bei Frauen, häufiger als Verkehrsunfälle, Überfälle und Vergewaltigungen zusammen. Ihr eigenes Zuhause ist der gefährlichste Ort für eine Frau. Jede 4. Frau in Deutschland zwischen 16 und 85 Jahren hat ein- oder mehrmals körperliche oder sexuelle Gewalt durch Partner oder Ex-Partner erfahren.